home about new in outfits fotografie blogroll impressum

Sonntag, 12. Juli 2015

[Recipe] Chia Pudding.


Hallo meine Lieben, 
ich habe mich letztens auch endlich mal an die so gehypten Chia Samen getraut, und ich muss sagen, ich bin echt begeistert! Das sind richtige Alleskönner. Zuerst habe ich mir ein Rezept von Zuckerzimtundliebe rausgesucht für ein furchtbar leckeres Chia Bananen Brot, und danach habe ich mich dann direkt mal an Chia Pudding versucht. Nach ein bisschen experimentieren habe ich auch endlich die perfekte Mischung raus!


Ihr braucht:
1/2 Teelöffel Zimt
1 Esslöffel Agavendicksaft
Ein bisschen Vanille
400 ml Mandelmilch
3-4 Esslöffel Chia Samen
4 Esslöffel Joghut
frische Himbeeren

Zuerst vermischt ihr den Agavendicksaft mit der Vanille und dem Zimt, bis die Masse schön cremig ist. Dann gebt ihr die Mandelmilch dazu, und dann unter rühren die Chia Samen. Das ganze lasst ihr dann eine halbe Stunde stehen, ihr müsst aber immer mal wieder umrühren, sonst wird es klumpig.
Wenn die Samen schön aufgequollen sind, gebt ihr noch den Joghurt dazu ( ich habe griechischen genommen). Wenn ihr das alles nochmal schön verührt habt, gebt ihr die Himbeeren oben drauf, je nach Geschmack. Und fertig ist der Chia Pudding! Manchmal mache ich auch gern etwas Kakaopulver dazu, das könnt ihr dann am Anfang statt Zimmt oder auch mit dem Zimt zusammen im Agavendicksaft vermischen.
Wie findet ihr Chia Pudding?  Wie esst ihr Chia Samen am liebsten?




Kommentare:

  1. Chia Pudding ist wirklich toll :) Hab ich schon länger nicht mehr gegessen aber gestern neue Chiasamen gekauft. Dann werde ich mir nächste Woche mal wieder welchen machen. Mit Joghurt habe ich den noch nicht probiert. Stelle ich mir sehr lecker vor :)

    AntwortenLöschen
  2. uh wie schön, mir gefällt wie vielseitig du bloggst
    das sieht echt lecker aus
    traumhaft muss ich auch mal probieren <3

    AntwortenLöschen