home about new in outfits fotografie blogroll impressum

Dienstag, 17. Februar 2015

Fotografie : Fotoalben von Photolux.

Heute möchte ich euch einen Shop vorstellen, der mal nichts mit Fashion zu tun hat, sondern viel mehr mit meiner Ausbildung - und zwar Fotografie.

Da sich bei mir im Laufe meiner Ausbildung dann doch einige Aufnahmen angesammelt haben, halte ich immer mal wieder Ausschau nach Onlineshops, bei denen ich meine Fotos drucken kann - und das möglichst auf hochwertigem Papier. Jeder von euch hat sicherlich schonmal Bilder bei dm gedruckt? Das ist nichts gegen einen wundervollen Fineart Print. 
Außerdem überlege ich auch schon seit längerem, mir für gewisse Themen Fotobücher erstellen zu lassen. Wenn man einen schönen Urlaub hatte, da guckt man sich die Bilder zwar immer mal öfter am Rechner an, aber so richtig top ist das nicht. Da hat man einfach nichts in der Hand. Wenn ich allerdings ein Fotoalbum in der Hand halte, da bekomme ich direkt so ein schönes Gefühl. In einem Fotobuch stecken einfach so viele Momente, Erinnerungen, Gefühle. Das ist einfach was unvergleichliches. 

Ja, und auf meiner Suche danach bin ich auf die Seite Photolux gestoßen. 











Zitat von der Seite selbst:
"Das Photolux Team steht Ihnen rund um das digitale Bild zur Seite. Als Distributor der Hahnemühle Digitalmedien bieten wir eine umfangreiche Auswahl an Alben und Fine Art Papieren und hochwertigen Fotopapieren ab Lager. Das eigens für die Studios zusammengestellte Photolux Sortiment stellt eine weitere Säule dar. Diese Auswahl erstreckt sich von Standardpapieren für den Homeanwender über individuelle Papier/Setprodukte für den Non-Food-Bereich bis hin zu Speziallösungen für den Profifotografen und das Fotostudio."

Fotoalben und mehr
Zum einen gibt es die Fotobücher, die Photolux anbietet. Und ich, die sich damit vorher noch nie wirklich auseinander gesetzt hat, war direkt ganz fasziniert von den Möglichkeiten. 
Zuerst stellt sich mir die Frage, was für eins will ich überhaupt? ich habe nur so eins zuhaus, wo ich meine Bilder selbst drin einkleben kann. Das ist wundervoll, aber so ein Fotoalbum, was wie ein Buch mit meinen Bildern bedruckt ist, stelle ich mir auch einfach ganz besonders vor. Also - muss man sich zuerst dafür entscheiden. Falls man sich für ersteres entscheidet, kommt es natürlich auch ganz stark auf die Papierwahl an. Aber jetzt soll es erst einmal um Fotobücher gehen.
"Wir verstehen uns als Nischen- und Spezialanbieter für hochwertige, individuelle Qualität."
Photolux bietet drei verschiedene Fotobücher- Arten an : 

Photolux Printalben

Von so einem Fotobuch träume ich ja mal. Ich kann mir kaum was schöneres vorstellen, als seine eigenen Fotos gedruckt als Buch in der Hand zu halten. Und Photolux bietet hier etwas ganz wundervolles an : 
Entweder kann man ein komplett fertiges Buch mit seinen Bildern kaufen, oder aber - was durch das Ringbuchsystem wundervoll ist - man kauft sich separate Teile, und stellt es sich selbst zusammen. Das find ich so mega cool! Weil meine Bedenken waren da immer, ob ich denn überhaupt genug Fotos hab für so ein Buch. aber so kann man sich ja nach Bedarf einfach weitere Seiten bedrucken lassen und dann mit rein heften. Also das ist schon so ziemlich das coolste, was ich mir vorstellen kann. 

Hahnemühle Printalben



Die Hahnemühle Alben funktionieren im Grunde genau wie die Photolux Printalben, allerdings sind diese wie ein richtig festes Buch - mit hochwertigem Ledereinband. Finde ich auch sehr sehr schön, auch grad zum verschenken ist das richtig toll. 




"My Photobook" Alben



Diese  "My Photobook"Alben hier funktionieren so wie meins - man kann seine eigenen Ausdrucke selbst reinkleben. Das hier ist somit besonders gut geeignet für Bastler - so kann man die Seiten individuell gestalten, mit Washi Tape zum Beispiel. Das ist eine echt praktische Sache, vor allem für so alltägliche "Schnappschüsse", die man ja doch immer irgendwo zuhause rumfliegen hat. Seit ich auch so Album habe, herrscht da endlich Ordnung. 

Mein Fazit 
Photolux ist ein wundervoller Laden, der alles bietet, was das Herz begehrt - egal, ob man jetzt Fotograf ist, wie ich, und so vielleicht mehr Wert auf hochwertiges Papier legt, oder ob man einfach nur seine Familienfotos ordnen möchte. Ich werde auf jeden Fall bald dort bestellen! Schaut doch auch mal dort vorbei! (zum Shop)
Und wo wir schon grad über Fotografie reden... Ich werde euch bald mal wieder ein paar Shooting Ergebnisse zeigen, von einem ganz wundervollen Shootingtag. 

Kommentare:

  1. Wir haben auch schon viele Fotobücher entwickeln lassen. Diesen Shop kannte ich aber noch gar nicht! Die Exemplare, die du zeigst, sehen aber wirklich edel aus! Richtig toll!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu..
    Oh, jetzt kann man wieder Kommentieren...
    Hast du was geändert? Egal, so ist TOP.. hihi

    Mal zu deinem Thema..
    Deine Vorstellung find ich toll. Ich selber habe kein FotoBuch. Wir haben einen Ordner. Dort klebe ich immer die Bilder auf ein Blatt, schreib was dazu, tuh es in eine Folie und hefte es ein. Ich mag sowas einfach, weil es dann halt selbstgemacht ist.
    Wollte mir aber auch mal ein FotoBuch kaufen, aber ich bin damit so überfordert. Weil es so verschiedene möglichkeiten gibt...
    Das Hahnemühle Printalben finde ich jetzt für mich Persönlich am besten...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ich habe auch schon ein fotobuch entwickeln lassen, mit shootingfotos, allerdings von albelli.

    AntwortenLöschen